2. Aufnahmebogen für
Nichtwohngebäude

Aufnahmebogen für Verbrauchsausweis
(Whitelabel)

Beim Nichtwohngebäude werden Anfang Mai die aktualisierten Aufnahmebögen nach GEG2020 hier uploadbar sein
Zur Aufnahme der Angaben vor Ort
Ausgefüllten Bogen einfach per Email an uns senden

3. Hinweis zu Mischgebäuden
(Wohnen & Gewerbe in einem Gebäude)

Beträgt die gewerbliche Fläche des Gebäudes mehr als 10% der Gesamtfläche, dann wird für den Verkauf der Immobilie zusätzlich ein Energieausweis für Nichtwohngebäude benötigt.

Das hat zur Folge, dass Sie beim Verkauf zwei Energieausweises benötigen: Für den Wohnteil einen Energieausweis für Wohngebäude und für die gewerbliche Fläche einen Energieausweis für Nichtwohngebäude.

Beim Energieausweis für Nichtwohngebäude haben Sie grundsätzlich ein Wahlrecht, ob Sie den Verbrauchs- oder den Bedarfsausweis erstellen – unabhängig vom Baujahr!

In der Regel wird hier der Verbrauchsausweis erstellt, da dieser günstiger ist. Voraussetzung ist, dass die letzten drei Heiz- und (!) Stromabrechnungen vorliegen.

Der Verbrauchsausweis für Nichtwohngebäude kann bei uns „offline“ erstellt werden. Dazu laden Sie sich das PDF-Formular „Angaben Verbrauchsausweis Nichtwohngebäude“ herunter, füllen diese aus und senden diese an uns per Email zurück.

unser qualitätsversprechen
für ihren energieausweis

TrustedShops
zertifiziert

Damit ist Ihr Einkauf bei uns
mit dem Käuferschutz abgesichert.

97%
Kundenzufriedenheit

Bei der Bewertungsplattform eKomi
erzielen wir 97% Kundenzufriedenheit..

Mitglied im
Immobilienverband

Wir sind Mitglied im
Immobilienverband Deutschland.

Click to access the login or register cheese